Über Kai

Meine Berufung

Ich bin Musiker und Musikpädagoge. Außerdem bin ich zertifizierter AUM Meditationsleiter und Tantra-Masseur in Berlin.

So lebe ich in meinem Leben unterschiedliche Rollen und bin doch in jeder einzelnen ich selbst. Mit beiden Berufen habe ich mich auch für mich selbst entschieden.

„Wir sind alle wie Instrumente: Manchmal sind wir verstimmt, wurden länger nicht gespielt oder nicht liebevoll behandelt, sodass Potenzial in uns verlorengeht, gar nicht erst sichtbar wird oder sich uns entzieht. Ich bin hier um Möglichkeiten zu eröffnen, die eigenen Töne wiederzuentdecken, erklingen zu lassen und in deren Klang freudig zu schwingen und zu erblühen. Damit die Seele friedvoll leben kann, wenn die Melodie des Herzens wiedererklingt.“

Was ich an der AUM liebe

Die AUM habe ich 2003 im Rahmen eines Therapeutentrainings kennengelernt. Sie war dort Bestandteil der Ausbildung und wurde wöchentlich angeboten. Durch die wiederholte Teilnahme habe ich gelernt, meine Gefühle und Emotionen intensiver wahrzunehmen und auszudrücken.

Unter Anleitung, innerhalb einer Gruppe, Wut, Ärger, Liebe, Trauer oder Körperlichkeit und Lustempfinden zuzulassen, zu spüren und auszudrücken: Dadurch konnte ich meine Wahrnehmung sensibilisieren. Dies hat mir geholfen, daß ich mich mit meiner Liebe zu mir und zu anderen verbinden konnte. Auch die Kombination aus Bewegung, Tanz, Körperschütteln sowie der bewußte Einsatz von Atmung und Stimme haben dazu beigetragen, meine tief verborgenden Wunden und Blockaden zu realisieren und zu lösen (emotional release).

Die AUM hat mich in meiner persönlichen Weiterentwicklung immens unterstützt und vorangebracht, so dass der Wunsch in mir entstanden ist, diese Meditation auch an andere Menschen weiterzugeben. Für Menschen, die es satt haben in ihrer Komfortzone fest zu stecken. Für Menschen, die ihr ganzes Potenzial entfalten wollen, die erfahren wollen, wie es ist, voll auf´s Ganze zu gehen, frei von Bewertung. Für Suchende, die die Herausforderung nicht scheuen, ohne Tabus. Für Menschen, die es leid sind eine Maske zu tragen und die keinen Bock mehr haben auf Schauspielerei. Für Menschen, die sich lebendig fühlen wollen, verbunden und in Verbindung mit anderen.Kurz: Für Menschen, die sich weiter entwickeln wollen.

Mein Steckenpferd

Das ist die Tantramassage – was auch immer du darunter verstehen magst. Für mich war und ist es der Schlüssel zu mir selbst und zu anderen. Diese Arbeit mit Sexualität, für Körper Geist und Seele, ist eine sehr mächtige und effektive.

Wenn ich massiere, dann bleibt die Welt draußen. Ich bin einerseits ganz bei dir und gleichzeitig ganz bei mir. Das Eine geht nicht ohne das Andere, es bedingt sich gegenseitig. Ein Raum der Liebe ist eröffnet, in dem sich alles offenbaren darf, u.a. auch, was sonst „draußen in der Welt“ durch gesellschaftliche Konditionierung unterdrückt wird. Wenn ich massiere, dann steht die Zeit still. Mit all meinem Wissen, mit all meiner Erfahrung – auch in Bezug auf mich selbst – verschenke ich meine Bereitschaft zu rückhaltloser Annahme von allem, was sich zeigt und jedem, der da kommt – in Liebe! Ich massiere mit meinem Körper und mit meiner Seele, gebe mich hin, meinem Gast und mir selbst. Denn den Raum, den ich mir in mir selbst eröffne, kann ich dadurch auch anderen in sich selbst zugänglich machen.

Kompetenzen

Geschenk für dich!
Wollen wir in Kontakt bleiben und Freunde werden? Sichere dir jetzt deinen Gutschein über EUR 15, welchen du nach deiner abgeschlossenen Registrierung mit deiner nächsten Anmeldung für eine(s) unserer Angebote / Veranstaltungen einlösen kannst. Wir freuen uns auf Dich!
Geschenk für dich!
Wollen wir in Kontakt bleiben und Freunde werden? Sichere dir jetzt deinen Gutschein über EUR 15, welchen du mit deiner nächsten Anmeldung für eine(s) unserer Angebote / Veranstaltungen einlösen kannst. Wir freuen uns auf dich!

Impressum | Datenschutzbestimmungen | AGB | Widerruf | © 2021 - IM NEUEN GARTEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen