Suchst du etwas Bestimmtes?

Tantra Im Neuen Garten

Ein Tantra Seminar Im Neuen Garten ist der ebenso undogmatische wie praktische Weg zu deiner freien Selbstentfaltung zu gelangen.

Tantra Seminar - Ein Weg in die Fülle des Lebens

Mit Tantra Im Neuen Garten kannst du Schritt für Schritt und in deinem Tempo immer tiefer in deinen Weg der Selbstbefreiung und neuer Lebendigkeit eintauchen

Tantra

Alchemie der Achtsamkeit

Achtsamkeit vermeidet regelmäßiges „Verunfallen“, verbessert deine zwischenmenschlichen Beziehungen und erhöht deine Lebensqualität.

Weiblichkeit leben

Weiblichkeit leben

Im Frauenkreis deine Ausdruckskraft auf deine Beziehungen, Liebesbeziehung, Sinnlichkeit, Sexualität und Lebensfreude entfalten.

Lust & Ekstase

Du bist die Frau deines Lebens. Folgst du deiner Lust, findest du in den Fluß des Lebens.

Tantra

PaarWeise

Zeit für euch – Zeit für eure Beziehung – Zeit für das, was euch zusammengeführt hat!

Tantra Yoga nach Andro

Erweitere deine Sinne bei unserem einzigartigen Tantra Yoga.

Tantra

Schnupper Tantra

Lust auf neue Fülle? Warum es auch für dich Sinn machen könnte dich mit Tantra zu beschäftigen.

Ganz MenschSein

HerzensWeg Tantra

Dein HerzensWeg zurück zu dir und deiner wahren Essenz. Lerne deinen echten Selbstausdruck kennen und lass ihn wirksam werden.

LiebesLust Tantra

LiebesLust Tantra

Selbstsicherheit in Liebe, Lust und Beziehung? LiebesLust Tantra ist dein spirituell und körperlich einfühlsamer Weg zur Selbstbewusstheit.

Tantra

RitualLust Tantra

Vertiefe dich in das Tantrische Ritual und erkenne den Nutzen für deinen Weg der Selbstbefreiung.

Brauchst du eine Beratung für die Auswahl des richtigen Seminars?

Sundari

Sundari

Deine Ansprechpartnerin für Tantra Seminare Im Neuen Garten

Um was geht es bei einem Tantra Seminar Im Neuen Garten wirklich?

Kaum ein Begriff ist derart belegt mit Glaubenssätzen, verurteilt oder mystifiziert wie Tantra.

„Der Begriff Tantra ist der breiten Öffentlichkeit aufgrund des gesellschaftlichen Wertewandels schon geläufig. Das Verständnis für die tiefere Bedeutung erschließt sich jedoch erst durch die eigene Praxis. Wo sie fehlt, wird die Tantrische Lehre oft missverstanden.

Tantra versteht sich als Wissenschaft der Selbsterkenntnis und konfrontiert uns mit provozierenden Gedanken und Bildern, die selbst aufgeklärte Bürger westlicher Demokratien auf eigene, nicht eingestandene, im Unbewussten versteckte Dogmen aufmerksam machen.“

Ganesha

Aus „Hautgeflüster“ von Saranam Ludvik Mann (Enkel von Heinrich Mann und Tantra Lehrer im Diamond Lotus Tantra Institut, Berlin)

Was ist Tantra Im Neuen Garten und wofür?

Frage zehn verschiedene Menschen und du bekommst zehn unterschiedliche Antworten. Und wenn du mich fragst, ist genau das – Tantra.

Tantra schließt nichts aus und alles ein!

So ist es auch sinnvoll, die unterschiedlichen Interpretationen (ich nenne sie gern Arbeitshypothesen) von Tantra – quasi als  Schwarmintelligenz – anzuerkennen.

Was allerdings nicht fehlen darf und zwingend der folgende Schritt sein muss, um eine Realitätsprüfung zu erhalten, ist die Praxis. Erst in der tantrischen Praxis ist es möglich, das Potenzial des Tantras für sich zu erleben und erkennen.

Was heißt Tantrische Praxis?

Über Tantra kannst du viel lesen. Woher Tantra kommt, was man dabei macht, was Tantra ist. Dieses „Wissen“ könnte dir helfen, das Thema zu erfassen und dich dafür zu entscheiden, diese Möglichkeit deines Erkenntnisweges für dich auszuprobieren.

SelbsterkenntnisWeg Tantra

Lebendig und erkenntnisreich wird es erst, wenn du es erlebst.

Wenn du dir erlaubst, dich wirklich und in echt auf Begegnung einzulassen. Auf deine Begegnung mit dir selbst.

Selbst wenn du in Begegnungen mit anderen Menschen gehst, bist immer du selbst derjenige Mensch, der erlebt. Du fühlst, empfindest, spürst, agierst und reagierst, interagierst.

So kannst du dich in unterschiedlichen Begegnungssituationen selbst besser kennen lernen, erkennen was dir dienlich erscheint und was nicht. Dich entwickeln und reifen in deinem Menschsein.

Selbstverständlich kannst du das in deinem alltäglichen Leben ebenso. Allerdings ist der Schutzraum für intensive Erlebnisse wie z. B. Beziehung, Intimität, Sinnlichkeit und Sexualität im Alltagsleben eher „großzügig“ und bietet durch unbewusstes Handeln sehr viele Gelegenheiten zum „verunfallen“ (scheitern) mit diesen Themen.

Deshalb organisieren wir im Tantra einen bewussten, geschützten Raum – das Tantrische Ritual – in welchem wir uns erlauben, alles zu üben und einen bewussten Prozess daraus zu kreieren.

Bei Tantra Im Neuen Garten üben wir Bewusstseinserweiterung mit unserem Geist + unseren Gefühlen + unserem Handeln in „eigentlich alltäglichen Situationen“.

Die Voraussetzungen dafür erschaffen wir im Tantra mit:

  • Bewusster zeitlicher Verlangsamung (Langsamkeit)
  • Bewusster Steuerung der Aufmerksamkeit im Innen und Außen (Achtsamkeit)

Warum kann es sinnvoll sein, dich mit Tantra zu beschäftigen?

Wonach sucht die/der Tantra Übende?

Es gibt viele Wege, das verborgene Selbst – das eigene Potenzial – die ursprüngliche Natürlichkeit wieder zu ent-decken. Manche sagen auch „den Sinn des Lebens“ zu finden.

Wer oder was bin ich als Mensch, ohne die Überbetonung meines Ego-Schutzmantels? Dabei gibt es im Tantra zwei hauptsächliche „Forschungsgebiete„:

  1. die Erschließung der Lebensenergie (einschließlich des sinnlich-sexuellen Energiepotenzials)
  2. die Bewusstwerdung der Geistesgifte (Verblendung, Scham und Schuld, Hass, Neid, Eifersucht, Gier, Zorn etc.)
Tantra

So ist Tantra Im Neuen Garten ein katalytischer Weg auf der Suche nach dem eigenen tieferen Sinn und der Befreiung von hinderlichen (bewussten oder unbewussten) Begrenzungen.

Dabei feiert Tantra das Potenzial der menschlichen Begegnung in allen Facetten. Es lässt uns immer tiefer in unsere ursprüngliche Liebesfähigkeit eintauchen. Gleichzeitig immer weniger Bedingungen an das Leben stellen zu müssen.

Die alles ermüdende, immerwährende Illusion der Kontrollsucht darf weichen.

Wann ist ein Tantra Seminar Im Neuen Garten für dich geeignet.

Es ist leider oft so – erst durch ein Leid, Schicksalsschlag oder schmerzhafte Erlebnisse kommen wir Menschen an einen Scheideweg in unserem Leben und nehmen die Initiative zur Veränderung auf.

LiebesLust Tantra

Du musst nicht darauf warten, dass das Leben selbst dich unausweichlich vor Entscheidungen stellt!

Du kannst auch durch deine bewusste Entscheidung dein Leben selbst gestalten, verändern und tatsächlich in die gewünschte Richtung führen.

Tantra Im Neuen Garten ist dabei eine dienliche Möglichkeit. Kein Umweg und keine Abkürzung! Tantra geht mitten durch und ist nicht immer komfortabel.

Mit einer kleinen Prise Bereitschaft zum inneren Abenteuer, etwas Mut/Mütchen und einem kleinen Vertrauensvorschuss an uns Im Neuen Garten bist du dabei.

Geschenk für
dich!

Wollen wir in Kontakt bleiben und Freunde werden?

Mit deiner Registrierung für unseren Gutschein erhältst du unseren monatlich erscheinenden Newsletter sowie Zugang zu unserem Telegram Kanal, über den wir den Dialog mit unseren Freunden pflegen.

Sichere dir jetzt deinen Gutschein über EUR 15, welchen du für deine nächste Veranstaltung ab EUR 20 einlösen kannst.

 Wir freuen uns auf dich!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen